Geld sparen mit Einkaufszettel

Inhaltsverzeichnis

Geld sparen mit Einkaufszettel

Die Einkaufsliste ist Dein Freund

Eine Einkaufsliste ist wichtiger als Du denken magst. Du kennst sicherlich das Problem. Dir fällt ein, dass Du noch Butter brauchst und schon machst Du Dich auf den Weg in den nächsten Supermarkt. Schnell einkaufen und dann nach Hause. An der Kasse stellst Du fest, auf dem Fließband hast Du Kekse, Energydrink, Gummibärchen und Kaugummi. Top und wo ist die Butter?

Damit das nicht passiert, gibt es eine ganz einfache Lösung.

Warum einen Einkaufszettel benutzen?

Ohne einen Einkaufszettel wirst Du kopflos durch den Supermarkt irren. Dabei verschwendest Du nicht nur Deine Zeit, sondern packst Deinen Einkaufswagen mit unnötigen Artikeln. Die Liste irgendwo im Kopf haben ist schön und gut, aber wie oft ist es Dir passiert, dass Du Opfer des obigen Beispiels warst?

Auch wenn ein Einkaufszettel sehr altmodisch ist, sorgt er immer noch für eine Organisation in unserem hektischen Leben. Sie hilft Dir, den Einkauf stressfreier zu gestalten. Vorbei ist es mit den sinnfreien Einkäufen, die Du sowieso nicht brauchst und nur Deinen Geldbeutel belasten. Geld sparen könnte so einfach sein.

Nimm Dir Stift und Papier

Mehr brauchst Du nicht, um Dich zu organisieren. Schau in den Kühlschrank und notiere Dir, was Du brauchst. Vergiss dabei nicht Deine Vorratskammer.

Hier hast Du die Möglichkeit, entweder alles herunterzuschreiben oder Du notierst alles mit System. Du kannst beispielsweise Obst und Gemüse zusammen in einer Spalte schreiben. In den Supermärkten sind diese beiden Artikel immer nah beieinander. So gehst Du auch mit allen anderen Artikeln vor. Somit kannst Du Dir richtig viel Zeit einsparen.

Hake immer ab, wenn Du das Nötige gekauft hast. Es wurde wissenschaftlich bewiesen, dass das Abhaken einer Liste Freude in uns weckt. Es gibt uns das Gefühl, etwas vollbracht zu haben.

Einkaufsliste des 21. Jahrhunderts

Eine Einkaufsliste kann leicht zu Hause vergessen werden. Aber was ist immer mit dabei? Genau, das Handy. Digitale Einkaufsliste App ist schon eine praktische Sache. Viele Anbieter bieten diese Funktion auch kostenlos an. Allerdings werden Werbungen geschaltet und oftmals besteht nicht die Chance (oder nur eingeschränkt), die Einkaufsliste anzupassen.

Hier sind 5 der kostenfreien und beliebtesten Einkaufsliste Apps*:

  • Einkaufszettel Spracheingabe von TK Solution
  • Einfacher Einkaufszettel von Jan Kassner
  • Bring! Einkaufsliste von Bring! Labs AG
  • Die Einkaufsliste von markenapps
  • Einkaufszettel von DVeloper

Unsere kostenlose Einkaufsliste PDF Freebie

Lade Dir unseren kostenlosen Einkaufsliste PDF Freebie herunter und spare bei Deinem nächsten Einkauf.

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email

7 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + acht =

Das könnte dich auch interessieren