Text schreiben und Geld verdienen

Text schreiben und Geld verdienen

ONLINE GELD VERDIENEN MIT

Text schreiben bei content.de

Mit Schreiben Geld verdienen – Teil 2

In unserem ersten Artikel haben wir die Texterplattform Textbroker unter die Lupe genommen. Heute möchten wir dir eine weitere Plattform vorstellen, auf der du mit Text schreiben Geld verdienen kannst.

Text schreiben auf content.de

Ähnlich wie Textbroker kannst du auf content.de ebenfalls Texter Aufträge annehmen. Auch hier musst du zuerst einen schriftlichen Test bestehen, anhand dessen content.de dich als Autor einstuft. Anders als bei Textbroker ist die Einstufung hier weitläufiger. Es gibt 2 Sterne Klasse bis 5 Sterne Klasse. Allerdings ist die 4 Sterne Klasse auch noch weiter unterteilt. In unserem Screenshot siehst du auch direkt, wieviel du für ein Wort erhältst.

Der Verdienst ist ein wenig höher im Vergleich zu Textbroker.

Content.de vs Textbroker

Nun stellst du dir bestimmt die Frage, wo es sich mehr lohnt. Wir raten dir, dich auf beiden Portalen anzumelden. Bei content.de kannst du etwas mehr verdienen. Allerdings hast du wenig Chancen, einen Texterauftrag zu ergattern, wenn deine Einstufung relativ gering ist. Die meisten Aufträge für Text schreiben liegen ab der 4 Sternen Klasse. Bei Textbroker wirst du auch mit niedriger Einstufung immer Textaufträge haben.

Daher ist es ratsam, sich bei beiden anzumelden. So hast du immer eine Ausweichmöglichkeit, wenn bei einer Plattform keine Aufträge mehr vorhanden sind.

Auszahlung bei content.de

Dein Honorar kannst du dir täglich auszahlen lassen. Die Auszahlungsgrenze beträgt 10,00 €. Du selbst kannst frei entscheiden, wann das Geld ausgezahlt wird. In deinem Autorenaccount kannst du unter „Auszahlung anfordern“ die Überweisung deines Honorars beantragen. Wir haben das Geld einige Tage später auf unserem Konto gutgeschrieben bekommen. Als Zahlungskonto hast du die Wahl zwischen Bankkonto und Paypal.

Eine Rechnung für deine Buchhaltung erhältst du hier selbstverständlich auch.

Stoopid banner 1

 

Textauftrag annehmen und ablehnen

Bei Content.de hast du die Möglichkeit, mehrere Aufträge zu anzunehmen. Bei Textbroker konntest du nur 1 annehmen und musstest ihn erledigen, bevor du dir weitere Aufträge anschauen konntest.

Als neuer Autor kannst du bei content.de 2 Aufträge gleichzeitig annehmen. Wenn du brav alle Texteraufträge erledigst und mindestens 30 Aufträge geschrieben hast, kannst du sogar bis zu 5 Aufträge für dich reservieren.

Aber vorsicht! Geh auf keinen Fall hin und reservier dir alle möglichen Texte. Falls du die Bearbeitungsfrist nicht einhalten kannst und der Auftrag zurückgegeben werden muss, dann wirkt sich das schlecht auf dein Autoren Profil aus. Im schlimmsten Fall kann content.de die Zusammenarbeit mit dir beenden.

Unser Fazit

Text schreiben und Geld verdienen kannst du bei content.de auf jeden Fall. Der Anbieter ist seriös und zahlt zuverlässig das Autorenhonorar. Es ist eine gute Ergänzung zu einer anderen Texterplattform wie Textbroker.

content.de

Frohes Sparen und happy sharing!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn − eins =

Mehr Online Verdienstmöglichkeiten

Text schreiben bei content.de

Online Geld verdienen mit Swagbucks

Wie Du mit schreiben Geld verdienen kannst